Unsere Jungschützen

Wir freuen uns, dass wir auch einige Jungschützen als Vereinsmitglieder zählen dürfen. Diese sind eine grosse Bereicherung für den "Arbeiterschiessverein Rüti". Alle Jungschützen wurden von Beginn an, von unseren Aktiven sorgfältig in die Kunst des Schiessens und dem allgemeinen Umgang mit einer Waffe eingeführt.

Was ist ein Jungschützenkurs?

An einem Jungschützenkurs können Jungs und Mädchen im Alter von 15-20 Jahren teilnehmen. Auch für Jugendliche von 13-14 Jahren bieten wir einen Nachwuchskurs an. Die Jungschützen werden mit dem Sturmgewehr 90 vertraut gemacht. Sie lernen alles über Sicherheit und Disziplin im Schiesswesen. Bei den verschiedenen Schiessen und Wettkämpfen unter den Jungschützen ist jede Menge Spannung garantiert. Zudem messen wir unser können auch mit anderen Jungschützen und Vereinen an auswärtigen Schiessen. Geschossen wird auf 300m, auf die A- und B-Scheiben.

Wo und wann findet der Kurs statt?

Unser Zuhause ist die GESA Betzholz.
Der Kurs dauert vom 20. März bis 22. Oktober 2018 und findet in der Regel
Samstags von 9:15 bis 12:00 Uhr, während 20 Kurstagen, in der GESA Betzholz statt.

Was kostet Dich der Kurs?

Der Jungschützen Kurs selbst ist gratis. Es wird zu Beginn des Kurses ein Depot von sfr. 100.- erhoben.

Habe ich Dein Interesse geweckt?

Dann schicke mir einfach den ausgefüllten Talon an diese Adresse zurück.

Der Anmeldeschluss ist Ende Februar.